Skin Booster Behandlung München - Hautärztin Dr. v. Bayern

Skin­boos­ter-Be­hand­lung

Auf­fri­schung und Ver­jün­gung Ih­rer Haut mit in­ten­si­vem Ti­ef­en­ef­fekt

Als ef­fek­ti­ve und nach­hal­ti­ge Er­gän­zung Ih­rer Haut­pfle­ge mit feuch­tig­keits­spen­den­den Se­ren und Cremes kann ich Ih­nen das in­no­va­ti­ve Be­hand­lungs­kon­zept mit Skin­boos­tern emp­feh­len. Wie Fil­ler und Vo­lu­mi­ni­zer, die ich für die Fal­ten­straf­fung und Vo­lu­men­the­ra­pie der Haut an­wen­de, so ba­sie­ren auch Skin­boos­ter-Prä­pa­ra­te auf dem Wirk­stoff Hyaluron­säu­re. Al­ler­dings lässt sich das Hyaluron bei ei­ner Skin­boos­ter-The­ra­pie noch de­zen­ter und fei­ner ap­pli­zie­ren.

Die Be­son­der­heit im in­no­va­ti­ven Be­hand­lungs­an­satz mit Skin­boos­tern liegt in der da­mit mög­li­chen Tie­fen­hy­dra­ti­on der Haut. Hier­durch wird das Haut­bild we­sent­lich ver­bes­sert. Über eine hauch­fei­ne Ka­nü­le lässt sich bei ei­ner sol­chen An­wen­dung sta­bi­li­sier­te Hyaluron­säu­re tief in die un­te­ren Schich­ten der Haut in­ji­zie­ren. Dort wer­den win­zi­ge, schwamm­ar­ti­ge Feuch­tig­keits-Mi­kro­re­ser­voirs ge­bil­det, die bis zu ei­nem Jahr be­stehen blei­ben und Ihre Haut von in­nen her im­mer wie­der mit wert­vol­ler Feuch­tig­keit ver­sor­gen. Dies führt zu ei­ner straf­fe­ren und fes­te­ren Haut so­wie zu ei­ner Ver­bes­se­rung der Kol­la­gen­bil­dung, wo­durch sich die Be­schaf­fen­heit der Haut­struk­tur deut­lich ver­bes­sert.

Für nach­hal­ti­ge Haut­ver­bes­se­rung und ein wun­der­schön strah­len­des Haut­bild

Die mit Skin­boos­ter mög­li­che op­ti­mier­te Feuch­tig­keits­ver­sor­gung spe­zi­ell in den tie­fe­ren Schich­ten Ih­rer Haut sorgt da­für, dass sich die Be­schaf­fen­heit, Struk­tur, Spann­kraft und Vi­ta­li­tät Ih­rer Haut ins­ge­samt ver­bes­sern kann. Hyaluron­säu­re ist eine Sub­stanz, die Feuch­tig­keit im Ge­we­be der Haut ak­tiv bin­det und im mensch­li­chen Kör­per von Na­tur aus vor­kommt. Sie ist in der Lage, Feuch­tig­keit be­son­ders nach­hal­tig in den Zel­len der Haut zu hal­ten, so dass ein sicht­ba­res Plus an Straff­heit, Elas­ti­zi­tät, Fül­le und Fri­sche ent­ste­hen kann. Ihre Haut be­kommt die Chan­ce, nach ei­ner Skin­boos­ter-The­ra­pie in mei­ner Pra­xis sehr viel fri­scher, straf­fer, ju­gend­li­cher und ge­schmei­di­ger zu wir­ken, ohne die Kon­tu­ren Ih­res Ge­sichts zu ver­än­dern.

Eine Skin­boos­ter-The­ra­pie lässt sich an die in­di­vi­du­el­le Si­tua­ti­on der Haut an­pas­sen

Zu den er­freu­li­chen Vor­tei­len, die aus ei­ner pro­fes­sio­nel­len Skin­boos­ter-Be­hand­lung beim Haut­arzt re­sul­tie­ren, ge­hört die Tat­sa­che, dass man Ihre The­ra­pie sorg­fäl­tig auf die vor­han­de­nen Ge­ge­ben­hei­ten der Haut an­pas­sen kann. Tro­cke­ne, be­reits ge­al­ter­te und häu­fig der Son­ne aus­ge­setz­te Haut hat eben ein­fach an­de­re Be­dürf­nis­se als zum Bei­spiel sprö­de, nicht kom­plett ge­sun­de oder noch jun­ge und in­ten­siv ge­pfleg­te Haut. Ich bin als er­fah­re­ne Der­ma­to­lo­gin für Sie da, um das idea­le Skin­boos­ter-Prä­pa­rat in op­ti­ma­ler Zu­sam­men­set­zung für Sie zu wäh­len und die An­wen­dung de­tail­liert vor­zu­be­rei­ten.

Skin­boos­ter eig­nen sich bes­tens, um Ih­nen im Ge­sicht, aber auch an Hals, Hän­den und De­kol­le­tee sehr viel fri­sche­re, schö­ne­re und re­vi­ta­li­sier­te Haut zu ge­ben. Die An­wen­dung ist bei Frau­en wie bei Män­nern mög­lich – und das voll­kom­men un­ab­hän­gig vom Haut­typ und even­tu­el­len Haut­pro­ble­men wie Ak­nen­ar­ben, Haut­un­eben­hei­ten und Licht­schä­den. Ins­be­son­de­re bei ein­ge­sun­ke­nen Ak­nen­ar­ben kann die Skin­boos­ter­the­ra­pie eine op­ti­ma­le Glät­tung von Un­eben­hei­ten kor­ri­gie­ren.

Ger­ne kön­nen Sie sich bei Fra­gen je­der­zeit in un­se­rer Pra­xis un­ter 089/9300 3535 mel­den oder Sie ver­ein­ba­ren gleich on­line Ih­ren Ter­min!