Presse

Frau Dr. von Bay­ern engagiert sich auch außer­halb Ihrer Prax­is mit viel Exper­tise und Empathie für Ihre Patien­ten und teilt Ihr der­ma­tol­o­gis­ches Fach­wis­sen in regelmäßi­gen Fach- & Pub­likumsveröf­fentlichun­gen mit ein­er bre­it­en Leser­schaft. Hier kön­nen Sie sich einen Überblick über die Veröf­fentlichun­gen von Frau Dr. von Bay­ern machen.

Anti-Cellulite-Pflege: Ist das wirklich nötig?

fre­undin | 26.06.2019

Ob Seren, Peel­ing oder Cremes — es gibt ständig neue Pro­duk­te. Im Inter­view beant­wortet Frau Dr. von Bay­ern Fra­gen zu ver­schiede­nen Pro­duk­ten. Anti-Cel­lulite-Pflege — ist das wirk­lich nötig?

Schönheit in Zeiten von Social Media

Cover Marina Jagemann: Was ist schön?

Mari­na Jage­mann | Juni 2019

Was bedeutet Schön­heit und welche Schön­heit­side­ale gel­ten als hüb­sch oder hässlich? Dr. von Bay­ern äußert sich in diesem Artikel zu Natür­lichkeit als neues Ausze­ich­nungsmerk­mal. Schön­heit in Zeit­en von Social Media! Was ist schön?

Sonnen-Genuss ohne Reue

tz | 14.06.2019

Kaum ein­er verzichtet gerne darauf, die Sonne zu genießen. Wie Son­nenan­beter gesund braun wer­den, ohne mit Folgeschä­den kämpfen zu müssen, ver­rät Dr. von Bay­ern im tz-Gesund­heit­sre­port: So wer­den Sie sich­er braun

UV-Strahlen sind nicht zu unterschätzen

GOLF women | 01/2019

Im Inter­view beant­wortet Frau Dr. von Bay­ern beant­wortet Fra­gen zur UV-Strahlung und gibt Tipps für einen ver­ant­wortlichen Umgang mit der Sonne. Hier das Inter­view: Die Dosis macht das Gift.

Interview: Wie verhalten wir uns in der Sonne richtig?

FOGS Mag­a­zin | N°17 — Som­mer 2019

Frau Dr. von Bay­ern beant­wortet im Inter­view mit dem Fogs Mag­a­zin Fra­gen zum richti­gen Umgang mit der Sonne. Ob Sie neben dem üblichen Son­nen­schutz noch zu anderen Mit­telchen greifen soll­ten, erfahren Sie im Beitrag: Liebe Sonne, bist du Fre­und oder Feind?

Weniger Sonnenbaden: Dr. von Bayern im Interview

Gala | Mai 2019

Ca. 170.000 Men­schen erkranken jährlich allein in Deutsch­land an Hautkrebs. Dabei sind auch jün­gere Men­schen betrof­fen, die sich viel der Sonne aus­set­zen. Frau Dr. von Bay­ern erk­lärt im Video, wie man Hautkrebs erken­nt und behan­delt: Wir soll­ten unser Freizeitver­hal­ten ändern

Augen, Hals und Hände: Wo Anti-Aging am wichtigsten ist

Bild der Frau | 24. Mai 2019

Manche Haut­par­tien benöti­gen beson­ders viel Schutz und Pflege. Welche Pro­duk­te reich­haltig und prak­tisch sind, erk­lärt Dr. Tatiana von Bay­ern in Bild der Frau: Wo Anti-Aging am wichtig­sten ist

So können Tattoos und Permanent-Make-up entfernt werden

Für Sie | Nr. 13 — 20. Mai 2019

Mit­tels Laser kön­nen unschöne Tat­toos und Per­ma­nent-Make-Up bei der Laser-Exper­tin / beim Laser-Experten ent­fer­nt wer­den. Wie die Behand­lung abläuft und was Sie kostet, ver­rät Frau Dr. von Bay­ern im Inter­view mit “Für Sie”: Wie lassen sich Tat­toos wieder ent­fer­nen?

Frühzeitig am Ball bleiben: Beine, Cellulite, Po

Gala | März 2019

Wer früh kleine Kor­rek­turen durch­führt, kann laut Experten­mei­n­ung große Ein­griffe möglicher­weise um mehrere Jahre hin­auszögern oder gar ver­hin­dern. In der Gala spricht Frau Dr. Tatiana von Bay­ern über das Ent­fer­nen von Besen­reis­ern. Frühzeit­ig am Ball bleiben

Low Budget Beauty: Expertentipps der Profis

InStyle | März 2019

Frau Dr. Tatiana von Bay­ern und fünf weit­ere Skin­care-Profis sprechen in der neuen Aus­gabe der InStyle über Ihre Beau­ty-Geheimtipps für den kleinen Geld­beu­tel. Zum voll­ständi­gen Beitrag gelan­gen Sie hier: Geheimtipps unter 50 Euro

Gesehen in InStyle 03-2019

Coldcreams auf dem Prüfstand: Dr. von Bayern testet 9 Cremes

Süd­deutsche Zeitung, Aus­gabe vom Sam­stag, 2. Feb­ru­ar 2019

Per­so­n­en die sich in den Win­ter­monat­en gerne mal länger vor der Tür aufhal­ten, soll­ten nicht nur ihren Kör­p­er mit warmer Klei­dung son­dern auch die Haut an Gesicht und Hän­den vor frosti­gen Tem­per­a­turen & Wind schützen. Der­ma­tolo­gin Frau Dr. von Bay­ern testete für die Redak­tion der SZ neun Cold­creams — hier geht´s zum Beitrag Dick auf­tra­gen

Dr. von Tatiana von Bayern zur Augenlidstraffung ohne OP

MARINA JAGEMANN, 21.01.2019

Im Online-Mag­a­zin Mari­na Jage­mann — The online mag­a­zine for anti-aging and aes­thet­ic med­i­cine gibt Frau Dr. Tatiana von Bay­ern Prax­is-Ein­blicke zur OP-freien Augen­lid­straf­fung mit­tels Plas­malift­ing. Hier geht es zum Beitrag Plas­mage statt Skalpell

Psst! Die könnten Ihr wahres Alter verraten

petra, Aus­gabe Jan­u­ar | Feb­ru­ar 2019

Hals, Dekol­leté und Hände wer­den in der täglichen Beau­ty-Rou­tine gerne ver­nach­läs­sigt. Während im Gesicht fleis­sig gecremt wird, bekom­men die „Stiefkinder“ nur spo­radisch inten­sive Zuwen­dung. Was tun? Auch wenn Vor­beu­gung das beste Mit­tel gegen Knit­ter­fältchen & Co. an besagten Prob­lem­stellen ist, erk­lärt Dr. Tatiana von Bay­ern, gibt es mit Faden­lift­ing, frak­tion­iert­er Laserther­a­pie oder IPL-Treat­ments mod­erne Meth­o­d­en, die Hals, Dekol­leté und Hän­den wieder zu jugendlichem Elan ver­helfen. Lesen Sie mehr…

Hautschutz bei Kälte im ARD MoMa

ARD MoMa, 10.12.2018

Am Mon­tag, den 10. Dezem­ber 2018, war Frau Dr. Tatiana von Bay­ern als Exper­tin zu Gast im ARD MoMa und hat dort live über die Auswirkun­gen von Kälte auf die Haut informiert.

Wenn Sie wis­sen möcht­en, wie man die Haut im Win­ter opti­mal pflegt, wie man Reizun­gen durch trock­ene Heizungsluft ver­mei­den kann und warum Käl­tecremes und Son­nen­schutz mit in jeden Ski­urlaub müssen, kön­nen Sie sich den Beitrag hier anse­hen.

Weit­ere Infor­ma­tio­nen zum The­ma Hautschutz und Kälte.

Tipps bei Hautkrankheiten

Women’s Health, 13.11.2018

In diesem Artikel erk­lärt Dr. Tatiana von Bay­ern, was hin­ter juck­ender, geröteter Haut und Pick­eln steckt und welche Tipps Sie gegen Hautkrankheit­en ken­nen soll­ten: Das hil­ft gegen die 8 häu­fig­sten Haut­prob­leme

Pflege für sensible Haut

Gala, Aus­gabe Okto­ber 2018

Empfind­liche Haut reagiert oft stra­paziert auf die falsche Hautpflege. Anstelle von Peel­ings empfehlen sich beispiel­sweise Waschlap­pen aus Sei­de oder Mikro­fasern. An Wirk­stoffe wie Retinol sollte man sich nur mit Vor­sicht her­an­tas­ten, denn es gilt “Wenn sen­si­ble Haut falsch behan­delt wird, altert sie schneller”: Gala Aus­gabe Okto­ber 2018

Mikroplastik in Kosmetik

IN, Okto­ber Aus­gabe 2018

Mikro­plas­tik sind nach Def­i­n­i­tion kleine Kun­st­stoffteilchen, die sich beispiel­sweise in Peel­ings und vie­len Kos­meti­ka find­en. Über unsere Abwäss­er gelangt der Mikro Plas­tik­müll in Flüsse und Meere, wird dort von Tieren und Organ­is­men aufgenom­men und lan­det über unsere Nahrung let­zten Endes wieder in unserem Kör­p­er. Welche Kos­meti­ka Sie bedenken­los ver­wen­den dür­fen, kön­nen Sie diesem Beitrag ent­nehmen: IN Aus­gabe Okto­ber 2018

Naturkräfte gegen Hautalterung und gereizte Haut

Fre­undin, Okto­ber Aus­gabe 2018

Es muss nicht immer Chemie sein! In der Aus­gabe der Fre­undin spricht Frau Dr. von Bay­ern über die Schön­heits- & Heilkräfte der Natur. Den kom­plet­ten Beitrag find­en Sie hier: Fre­undin Aus­gabe Okto­ber 2018

Faltenbehandlung: Faltentherapie für Hals & Gesicht

Gala, Sep­tem­ber Aus­gabe 2018

In der Gala wird in der Sep­tem­ber­aus­gabe 2018 über ver­schiedene Tech­niken der Hautver­jün­gung berichtet. Hal­sringe lassen sich beispiel­sweise mit Muskel­re­lax­ans und Hyaluron behan­deln. Mehr lesen Sie im Artikel: Gala Sep­tem­ber­aus­gabe 2018

Gesichtspflege für Männer: 4 Tipps zur Pflegeroutine

GQ, 07. Juni 2018

Frau Dr. von Bay­ern gibt den Lesern der GQ vier To-Dos für die männliche Gesicht­spflege mit auf den Weg. Den Beitrag zur Pflegerou­tine beim Mann kön­nen Sie fol­gend online ein­se­hen: 4 To-Dos für ein gepflegtes Gesicht

Der C-Hype

Glam­our, Aus­gabe März 2018

Vit­a­min C soll die Abwehrkräfte stärken und Wun­der auf der Haut voll­brin­gen! Was Vit­a­min C zur neuen Super­ma­cht in der Kos­metik macht, erk­lärt Dr. von Bay­ern im Inter­view: Der C-Hype